Schakschuka – das israelische Nationalgericht

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (0)
Kochzeit 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad leicht
Vegetarisch Vegetarisch

Eier in Tomatensoße zum Frühstück? In Israel kommt Schakschuka gerne morgens auf den Tisch. Das jüdische Nationalgericht eignet sich auch wunderbar als Mittags- oder Abendessen. Die Mahlzeit hält lange satt und liefert durch das Gemüse wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Gerade Tomaten sind für Diabetiker günstig: Die beliebte Frucht ist kalorienarm und enthält den Pflanzenstoff Lycopin. Dieser kann den Cholesterinspiegel positiv beeinflussen sowie Herz und Gefäße schützen. Viel Spaß beim Nachkochen!

Schakschuka – das israelische Nationalgericht

Zubereitung

  1. Paprikaschoten waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und ebenfalls würfeln.
  2. Öl in einer Pfanne (am besten mit Deckel) erhitzen. Gewürfeltes Gemüse darin ca. 5 Minuten anschwitzen.
  3. Tomatenmark mit andünsten. Zwischendurch umrühren. Gehackte Tomaten mit einer Tasse Wasser dazugeben.
  4. Weißweinessig unterrühren und Gemüsepfanne mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Paprikapulver würzen. Je nach Geschmack auch mit Chiliflocken.
  5. Pfanne zudecken und ca. 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
  6. Backofen auf 175 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen (Umluft 150 °C)
  7. Mit einem Esslöffel 6 Mulden in die Paprika-Tomaten-Soße drücken.
  8. Eier einzeln aufschlagen und in die Mulden gleiten lassen.
  9. Im vorgeheizten Ofen Gemüsepfanne mit Eiern backen. Gericht nach 5-10 Minuten aus dem Ofen nehmen
  10. Petersilie waschen, Blätter abzupfen und drüberstreuen.

Zutaten für 4 Personen

  • 3 rote Paprikaschoten (wahlweise auch Auberginen oder Spinat)
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Öl, zum Beispiel Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1.3 L gehackte Tomaten
  • 3 TL Weißweinessig
  • 6 Eier (M)
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • 2 TL Paprikapulver
  • 4 Stiele Petersilie
  • ½ TL Chiliflocken (beliebig)
  • 200 g Feta
  • 1 Vollkorn-Fladenbrot

Ernährung

  • 220kcalKilokalorien (pro Portion)
  • 12gEiweiß
  • 13gFett
  • 12g Kohlenhydrate