Green Power Smoothie

Green Power Smoothie

Smoothies sind in aller Munde und enorm beliebt. Fertigsmoothies sind allerdings oft überzuckert, sodass sie für Diabetiker und Menschen, die auf ihre Gesundheit bedacht sind, überhaupt nicht in Frage kommen. Eine leckere und gesunde Alternative stellt dieser grüne Smoothie mit GL-armen Früchten dar. Damit steht dem täglichen Smoothiegenuss und dem Gesundheitskick nichts mehr im Wege.

Zutaten

  • 4 Gläser (à 350 ml Inhalt)
  • 1 Salatgurke (à 450–500 g)
  • 50 g Feldsalat
  • 2 Stiele Minze
  • 2 große Kiwis (à ca. 150 g)
  • 2 grüne Äpfel
  • 1 Bio-Limette
  • 2 EL Agavendicksaft oder Diabetikersüße

Zubereitung

Das Rezept ist einfach in kürzester Zeit zuzubereiten und ist mit nur 160 kcal pro Glas ein super gesunder, kalorienarmer Snack.

  1. 400 g Gurke sowie 2 Kiwis schälen und grob stückeln. Äpfel waschen, abtrocknen, in Viertel schneiden und entkernen. Äpfel grob stückeln. Feldsalat putzen, sorgfältig waschen und zum Abtropfen zur Seite stellen. Limette mit heißem Wasser abwaschen, trocknen und die Schale fein abreiben. Limette auspressen.
  2. Gurke, Äpfel, Salat, Kiwi, ¼ l kaltes Wasser, Limettenschale, 3 EL Limettensaft, Agavendicksaft oder Diabetikersüße in einen Mixer geben und gut pürieren (ergibt ca. 1,2 Liter). Wenn gewünscht, kurz kalt stellen.
  3. Grünen Smoothie in die Gläser verteilen und mit Minze garnieren.

Guten Durst!